Den Beschwerdeführer zum Fan des Unternehmens machen

Die Geschichte, die ich neulich erlebte, ging so:

«BIO COMPANY Entschuldigungsschreiben und Einkaufsgutschein» 2022 © Thomas Matla, Greenfranchise Lab®/Bellone Franchise Consulting GmbH
«BIO COMPANY Entschuldigungsschreiben und Einkaufsgutschein» 2022 © Thomas Matla, Greenfranchise Lab®/Bellone Franchise Consulting GmbH

Immer, wenn ich mit dem Auto in Berlin bin, hole ich mir vor der Rückfahrt meinen Proviant bei der BIO COMPANY. Eine alte Gewohnheit, schliesslich war ich, als ich noch in Berlin wohnte, dort «Kunde der ersten Stunde». Nach dem letzten Einkauf stellte sich bei der Rückfahrt in die Schweiz leider heraus, dass auf einem belegten Brötchen der grüne Salat leicht knirschte, also nicht 100% fertig gespült war. Er verursachte keinerlei Probleme, doch angenehm war das Essen so auch nicht. Das musste ich der BIO COMPANY unbedingt über das Homepage-Kontaktformular mitteilen. Schnell gab es von ihr online eine Nachfrage und eine Entschuldigung. Schliesslich eine Erklärung, zukünftig zugelieferte Produkte noch besser zu überprüfen. Eigentlich war damit bei mir wieder alles im Lot. Die Aufmerksamkeit, die mein Anliegen bekam, und die Wertschätzung, die ich als Kunde erfuhr, stellten mein Ursprungsvertrauen wieder vollkommen her. Um so überraschter und begeisterter nahm ich den Brief entgegen, der mir von der BIO COMPANY in die Schweiz nachgeschickt wurde. Ein handgeschriebener Brief, auf recyceltem Papier, mit einer nochmaligen offiziellen Entschuldigung und einer Einkaufsgutschein-Karte. Das nenne ich «Kunden wirklich begeistern». Danke BIO COMPANY! «Very well done!»

Know-how für ein besseres Dienstleistungsmarketing

«PRAXISBUCH DIENSTLEISTUNGSMARKETING» Bellone/Matla, Campus Verlag © Bellone Franchise Consulting GmbH
«PRAXISBUCH DIENSTLEISTUNGSMARKETING» Bellone/Matla, Campus Verlag © Bellone Franchise Consulting GmbH

Da fast alle Franchise-Systeme Dienstleistungen anbieten, wird auch für sie ein gelungenes Dienstleistungsmarketing immer wichtiger. Wie es funktionieren kann, beschreiben wir im 

«PRAXISBUCH DIENSTLEISTUNGSMARKETING

Inspirationen, Strategien und Werkzeuge für KMU», Veronika Bellone & Thomas Matla, Campus Verlag, 2018. So stellen wir unser «Dienstleistungsqualitäts-Lücken-Modell» vor, das «Blinde Flecken» erkennen und zu umgehen hilft. Unser «13-P-Marketing-Mix» eröffnet zudem als aktives Werkzeug vollkommen neue Sichtweisen und Lösungsansätze.

Blog-Artikel 2022 © Thomas Matla, Bellone Franchise Consulting GmbH