«Bio Marché», die grösste Schweizer Bio-Messe

Vom 22. bis 24. Juni 2018 fand in Zofingen, im Kanton Aargau, zum 19. Mal die grösste Schweizer Bio-Messe «Bio Marché» statt. Wir haben sie in der wunderschönen Altstadt besucht. Hier ein Kurzbericht.

Das Herzstück des «Bio Marché» ist der riesige Verkaufsmarkt mit kontrolliert biologischen Produkten.Er zieht sich durch die schmalen Gassen der Altstadt. Neben dem Food-Angebot finden sich auch Textilien, Kosmetika, Möbel, Pflanzen und Baustoffe. Die Auflagen für die Zulassung der Aussteller sind streng. Unabhängige Kontrollstellen prüfen, ob die Zulassungsbedingungen eingehalten werden. Unter dem Motto «Vertrauen ist gut» können diese hier nachgelesen werden, bzw. stehen als PDF zum Download bereit: 

https://www.biomarche.ch/downloads/zulassungsbedingungen.pdf  

«19. Bio Marché» in Zofingen, Kanton Aargau/ © www.Bellone-Franchise.com
«19. Bio Marché» in Zofingen, Kanton Aargau/ © www.Bellone-Franchise.com

In diesem Jahr reisten rund 200 Aussteller/innen aus dem In- und Ausland an. Der «Bio Marché» ist aber nicht nur eine Verkaufsmesse, sondern auch ein Genuss- und Erlebnisfestival, mit Strassenmusikern und Gauklern sowie zahlreichen Festwirtschaften. 

Neuer Hauptsponsor «Lidl Schweiz» auf dem «19. Bio Suisse» in der Stadt Zofingen/ © www.Bellone-Franchise.com
Neuer Hauptsponsor «Lidl Schweiz» auf dem «19. Bio Suisse» in der Stadt Zofingen/ © www.Bellone-Franchise.com

Der Eintritt inklusive Rahmenprogramm ist kostenfrei. Ermöglicht wird das durch den diesjährigen neuen Hauptsponsor «Lidl Schweiz» und durch weitere Partner, wie u.a. «Bio Suisse» und die Stadt Zofingen.

«Lidl Schweiz» auf dem 19. «Bio Marché» am 24.Juni 2018 in Zofingen, Aargau/ © www.Bellone-Franchise.com
«Lidl Schweiz» auf dem 19. «Bio Marché» am 24.Juni 2018 in Zofingen, Aargau/ © www.Bellone-Franchise.com

«Lidl Schweiz» überraschte nicht nur mit einem sehr nachgefragten Kinderprogramm, sondern auch mit einem Live-Cooking-Stand und dem Testimonial «René Schudel».

« Lidl Schweiz» auf dem 19. «Bio Marché» in der Altstadt in Zofingen, am 24.Juni 2018/ © www.Bellone-Franchise.com
« Lidl Schweiz» auf dem 19. «Bio Marché» in der Altstadt in Zofingen, am 24.Juni 2018/ © www.Bellone-Franchise.com

Die Schweizer «Werbewoche» schreibt dazu: «Dass es Lidl Schweiz mit seinem Ziel, der nachhaltigste Discounter der Schweiz zu werden, ernst ist, zeigt unter anderem die Anfang 2017 mit dem WWF Schweiz eingegangene Partnerschaft. Als neuer Hauptsponsor der führenden Schweizer Bio-Messe will das Unternehmen nun erneut sein Engagement für Nachhaltigkeit unterstreichen.» 

Der erste «Bio Marché» fand übrigens Ende August 2000, im Rahmen des IFOAM 2000 (Weltkongress des Weltdachverbandes für biologischen Landbau), in Zofingen statt. Er war damit gleichzeitig auch, nach Kopenhagen 1996 und Buenos Aires 1998, die «3.IFOAM-Bio-Weltausstellung».

Die weltweit grösste Messe für ökologische Konsumgüter ist die «BIOFACH» in Nürnberg. 2001 gegründet, zählte die Messe 2018 insgesamt 3.218 Aussteller/innen und rund 50.000 Fachbesucher/innen aus 134 Ländern. Prof. Veronika Bellone hielt hier, am begleitenden Kongress, bereits 2003 einen Vortrag zum Thema «Franchising». Die Messe «BIOFACH» findet inzwischen, über fünf gegründete Tochtergesellschaften, auf vier Kontinenten statt.

Schon jetzt für 2019 vormerken:

Der 20. Bio Marché findet vom 21.-23. Juni 2019 in Zofingen/ Aargau statt.